Exkursion nach Kassel vom 8.-9.11.2017

LogWingsLIVE hat wieder eine spannende 2-Tages-Exkursion vom 8. - 9. November für Euch geplant.

 Dieses Mal geht es nach Kassel zur DB Fahrzeuginstandhaltung und zum VW After Sales Depot. Bei der der Deutschen Bahn erwartet uns ein spannender Einblick in die Instandhaltung verschiedenster Züge und Waggons vom ICE bis zum Güterwagen. Wie geht man mit Ersatzteilen um, die nur einmal in 10 Jahren benötigt werden und wie kommt ein defekter Zug in das Instandhaltungswerk? Das erfahrt Ihr am ersten Tag unserer Exkursion. Am zweiten Tag besuchen wir das VW After Sales Depot, wo Bestände im Wert von 820 Mio € auf 1,27 Mio m² lagern. Und das von 9 verschiedenen Marken unterschiedlicher Baujahre. Nach einer Werksbesichtigung und einem gemeinsamen Mittagessen bekommt Ihr die Möglichkeit Fallstudien zu praxisnahen oder zukunftsträchtigen Fragestellungen des Depots zu lösen.

 

A G E N D A

 MITTWOCH, 8.11.2017

09:45 Uhr Treffpunkt und Abfahrt TU Dortmund

12:00 Uhr Werksbesichtigung DB Fahrzeuginstandhaltung

15:00 Uhr Fahrt zum Hostel, Zimmerbelegung

19:00 Uhr evtl. geplante Abendveranstaltung

 

DONNERSTAG, 9.11.2017

08:30 Uhr Abfahrt vom Hostel

09:00 Uhr Begrüßung im VW After Sales Depot

10:00 Uhr Werksbesichtigung

12:45 Uhr Gemeinsames Mittagessen

13:45 Uhr Case Study inkl. Vorbereitung Kurzpräsentation

15:30 Uhr Vorbereitung Fragen für Fragerunde

16:00 Uhr Präsentation der Ergebnisse aus der Case Study und Fragerunde mit den Fachbereichen Qualitätssteuerung, Personalmanagement und Depotmanagement

17:00 Uhr Abfahrt

19:00 Uhr Ankunft TU Dortmund

 

Die Kosten belaufen sich auf 29 € Eigenanteil. Darin enthalten sind die Anfahrt in PKW und die Übernachtung mit Frühstück im Hostel.

Hier gehts zur Anmeldung!

Wir freuen uns auf spannende Exkursionen mit Euch.

 

LogWingsLIVE